Nachricht

Eröffnung des Freibades in Murrhardt muss verschoben werden!


Nach der vollständigen Überarbeitung des Kleinkinderbereiches im letzten Jahr, sind Ende September 2023 die fälligen Sanierungsarbeiten am Hauptbecken begonnen worden.

In den Jahren zuvor ist das Becken als Vorbereitung für die Freibadsaison lediglich oberflächlich neu beschichtet worden. Bei einer Untersuchung im Jahr 2023 ist aber nun festgestellt worden, dass diese Maßnahme für die kommende Badesaison nicht mehr ausreicht. Um eindringendes Grundwasser und zu viel unnötigen Wasserverlust zu vermeiden, musste die Betongrundschicht des Schwimmbeckens saniert werden. Diese Betonarbeiten sind weitestgehend abgeschlossen.

Die letzte Schicht, die Versiegelung des Betons kann aber nur bei bestimmten stabilen Temperaturen verarbeitet werden. Da die nächtlichen Temperaturen im April aber sehr unbeständig und relativ kalt waren, konnte dieser letzte Arbeitsschritt noch nicht fertiggestellt werden. Daher kann die neue Freibadsaison leider nicht, wie in den Jahren zuvor gewohnt, vor den Pfingstferien eröffnet werden. Aktuell gehen die Stadtwerke von einer Verschiebung der Eröffnung in den Juni aus. Natürlich informieren die Stadtwerke auf deren Internetseite unter der Rubrik Aktuelles über den Stand zur Eröffnung des Freibades.

Alle Informationen zum Freibad Murrhardt finden Sie auch im Web unter:

www.stadtwerke-murrhardt.de/de/Freibad.

^
Redakteur / Urheber
Stadtwerke Murrhardt